Spielregeln romme

spielregeln romme

Wie man das deutsche und österreichische Rommé spielt, erfährst du im Film. Mehr zu dem Spiel unter. Spielregeln für Rommé Kartenspiel. Im Folgenden werden deshalb zunächst die Grundregeln für Rommé beschrieben, nach denen in Deutschland am. Lernen Sie hier die Spielregeln für das beliebte Kartenspiel Romme (Rummy, Rommé, Rommee). Lesen Sie die Spielanleitung und probieren Sie Ihr gelerntes. spielregeln romme

Spielregeln romme - eignen

Letzte Aktualisierung am Gelegentlich wird erschwerend vereinbart, dass man die abgelegte Karte des Vordermannes nur aufnehmen darf, wenn man sie sofort zu einer Meldung auslegen kann. Nach ihm macht es der nächste Spieler genauso und dann reihum einer nach dem anderen. Es gelten aber folgende Abweichungen: Den Mitspielern tust Du natürlich keinen gefallen damit, wenn Dein linker Mitspieler mit dem abgelegten Joker nun Schluss machen kann. Das wird der Ablagestapel. Die Regeln des Spiels mit Auslegen sind von Spielrunde zu Spielrunde unterschiedlich, im Gegensatz zu anderen Kartenspielen wie Bridge , Canasta oder Skat existieren keine verbindlichen Regeln.

Video

Schwimmen Regeln - die Spielregeln des beliebten Kartenspiels

0 thoughts on “Spielregeln romme”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *