Meisten gelben karten bundesliga

meisten gelben karten bundesliga

Diese Statistik ist eine wettbewerbsabhängige Fairnesstabelle. Die Vereine sind nach Punkten aufsteigend geordnet. Dabei zählt eine Gelbe Karte einen Punkt. Welche Spieler haben die meisten Gelben Karten in der Historie der Fußball- Bundesliga gesehen. Wir haben die Gelb-Könige zusammengestellt. Die meisten gelben und roten Karten in der Bundesliga auf mexicanistas.eu.

Video

Die 10 Lustigsten Roten Karten überhaupt

Meisten gelben karten bundesliga - wir

Jens Nowotny sammelte insgesamt fünf Rote und drei Gelb-Rote Karten. Junge Trainer derzeit gefragt. Alle Live-Spiele in der Übersicht Alle Spiele des Tages im Matchkalender. Adler - internationale Erfahrung für Mainz Der jährige Torwart soll der neue Rückhalt der 05er werden. Diese Website verwendet Cookies zu Werbezwecken und zur Verbesserung des Angebots. Leipzig holt Angreifer Augustin Supertalent für den Vizemeister. FSV Mainz 05 0 0 1 Hoffenheim 0 0 1 Bayer Leverkusen 0 0 1 Bayern München 0 0 1 Bor. meisten gelben karten bundesliga Chriatian Wörns Gelbe Karten: Die meisten Spielminuten ohne Torerfolg: Stefan Effenberg kassierte so viele Gelbe Karten wie kein anderer Bundesligaspieler. Gustavo spielt eine Position, bei der des Öfteren eine Notbremse notwendig ist? Unter einem Foul wird hierbei ein regelwidriges Vergehen eines Spielers im Rahmen eines Zweikampfs verstanden.

0 thoughts on “Meisten gelben karten bundesliga”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *